BUND Kreisgruppe Neustadt

Umweltbildung

Der BUND Neustadt engagiert sich in verschiedenen Projekten für das Sensibilisieren von Menschen aller Altersklassen für Umweltthemen. Zum Beispiel sind wir beteiligt an Naturexkursionen, die Sie auf unserer Termine-Seite finden können. Impressionen einer Naturexkursion gibt es hier. Der BUND bietet auch Veranstaltungen für Kinder im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Neustadt an.

Im Rahmen des Kultursommers fanden im Jahr 2021 vier Natur-Erlebnistage für Kinder im BUND Garten statt. Der Verein Projekt[51] hat das Programm aufgelegt, es wurde von den Waldläufern durchgeführt. Hier geht es zur Meldung und Projektbeschreibung. Hier sehen Sie es Impressionen vom Kinderprogramm.

Auch unsere Hochbeete oder der WeidenDom in der Wallgasse bieten Gelegenheit, Natur zum Anfassen zu erleben und etwas Natürliches mit-zu-erschaffen.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen zudem ein paar Anregungen zu diversen Themen geben, indem wir auf andere von uns empfohlenen Seiten verweisen:

- Diese Seite befindet sich noch im Aufbau, bitte besuchen Sie uns demnächst erneut - 

 (Volker Platz)

Naturschutztage 2022

Auf der Seite der Naturschutztage findet man die Vorträge in Form von Videos und PDF Dokumenten abgelegt. Themen dieses Jahr (exemplarisch) :

Weinbau ohne Pestizide - Wie geht das

Kipppunkte im Klimasystem

Windenergie und Artenschutz - Wie kann das gelingen?

Schmetterlingsschaukasten

In Gimmeldingen unterhält Birgit Eschenlohr jedes Jahr aufs Neue einen Schaukasten, in dem man sehen kann, wie aus Raupen Kokons werden und später Schmetterlinge. Jeder Interessierte ist im Frühjahr herzlich eingeladen, zuzusehen. Das Foto hier ist nur exemplarisch und nicht aktuell (im nächsten Frühjahr sieht es wieder anders aus!). Nähere Infos bei: neustadt(at)bund-rlp.de 

 (Rechte: Birgit Eschenlohr)