BUND Kreisgruppe Neustadt

Hochbeete - Würze für Neustadt

Hochbeete am WeidenDom im Juni 2021

 (BUND NW)

Im Juni sehen unsere Hochbeete so aus :-)

Im März und April 2021 hat der BUND in Absprache mit dem Grünflächenamt der Stadt Neustadt weitere drei Hochbeete aufgestellt, dieses Mal auf der Grünfläche in Nähe des WeidenDoms in den Wallgassen. Hier geht es zur Projektbeschreibung Würze für Neustadt.

Alle Bürger*innen sind eingeladen, die Hochbeete mit essbaren Kräutern zu bepflanzen, zu gießen und zu ernten. Wir freuen uns, dass bereits einige Pflänzchen gepflanzt wurden :-)

Im Mai wurde eines der neuen Hochbeete im Rheinpfalz-Artikel 'Glück auf dem Stundenplan' erwähnt, wo die Ostschule ihr Projekt für Viertklässer vorstellt, im Zuge dessen die Kinder das Hochbeet bepflanzt haben. 

Finanziert wurden alle drei Hochbeete durch Spenden von BUND Mitgliedern.

 (Bildrechte: Gudula Hertzler-Heiler)

Urban Gardening Projekt des BUND Neustadt

Seit April 2019 stellen wir in öffentlich zugänglichen Bereichen des Stadtgebietes hölzerne Hochbeete auf.

Die Erstbepflanzung mit einer bunten Mischung essbarer Kräuter übernimmt der BUND.

Diese Kräuter sind für alle Bürger*innen gedacht und dürfen behutsam geerntet werden.

Interessierte Bürger*innen und Einrichtungen betreuen und pflegen die Beete.

Geeignete Aufstellorte sind: Kindergärten, Schulen, Seniorenheime, Bürogebäude, Firmengelände, Parkplätze, öffentliche Gebäude und Plätze, die Fußgängerzone...

Wir freuen uns über eine Spende und Ihr Interesse an der Aufstellung bzw. Betreuung eines Hochbeetes. Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Neustadt@bund-rlp.de

06327-9769859

Konto BUND: DE32546512401006492886

Zweck: Hochbeete

Beispiel für ein Hochbeet:

 (Olaf E. Bergmann)